Produktionslinie und Handling der Blöcke gekochten Schinkens, der als Aufschnitt verarbeitet und verpackt werden soll.

Vemac ist in der Lage, den Produktionsprozess des gekochten Schinkens zu industrialisieren. Das gilt sowohl für den traditionellen Typ als auch den Schinken mit Kochvorgang ohne Gewichtseinbuße oder den Typ Strip-off mit Rückgewinnung der Gelatine.

Die Aufschnittindustrie ist in Expansion begriffen. Vemac antwortet prompt mit neuen Lösungen, damit unsere Kunden wesentliche Vorteile erzielen können.

Die Linie setzt sich wie folgt zusammen: 

  1. Sortierwaagen/pH/Sichtprüfung/pH entbeinter Schinken
  2. Be- und Entladeroboter für Schinken auf Gehängen
  3. Zufuhranlagen für Pökelinjektoren mit Gewichtsteuerung
  4. Anlagen zum Füllen der Formen (Pressvorgang)
  5. Anlagen zum Entbeinen
  6. Automatische Maschinen mit Be-/Entladen der Formen auf Gehängen (patentiert)
  7. Automatische Maschine zum Pressen der Formen auf Gehänge
  8. Automatische Maschine zum Be-/Entladen der verpackten Schinken auf Gehängen
  9. Automatischer Marken-Applikator

Vorteile:                                 

  • Weniger Mühe wegen vollständiger Automatisierung des Handlings der Stangen
  • Höhere Schnittgeschwindigkeit
  • Weniger Verschnitt
  • Vielseitigkeit des Endbereichs der Linie: Flowpack-Verpackung, direkte Beschickung der Aufschnittmaschinen
  • Vollkommen sterilisierbare Linien
Kontaktieren Sie uns